volver


  Seite 18: Der Tannenbaum (El abeto)



deutscher Text   Texto  español        
 

„Nun ist es Winter draussen!", dachte der Baum. „Die Erde ist hart und mit Schnee bedeckt, die Menschen können mich nicht pflanzen; deshalb soll ich wohl bis zum Frühjahr hier in Schutz stehen! Wie wohlbedacht ist das! Wie die Menschen doch so gut sind! Wäre es hier nur nicht so dunkel und schrecklich einsam! Nicht einmal ein kleiner Hase! Das war doch niedlich da draussen im Walde, wenn der Schnee lag und der Hase vorbeisprang, ja selbst wenn er über mich hinwegsprang; aber damals mochte ich es nicht leiden. Hier oben ist es doch schrecklich einsam!“

 

-Ahora es invierno allá fuera- pensó. -La tierra está dura y cubierta de nieve; los hombres no pueden plantarme; por eso me guardarán aquí, seguramente hasta la primavera.
¡Qué considerado es! ¡!Qué buena es la gente!
¡Lástima que sea esto tan oscuro y tan solitario! No se ve ni un mísero lebrato. Bien considerado, el bosque tenía sus encantos, cuando había nieve y la liebre pasaba saltando, inclusa cuando me sobresaltó; pero entonces yo no podía soportarlo. ¡Aquí arriba me siento muy solitario!


Vokabular  
draussen = fuera
mit Schnee bedeckt = cubierto de nieve
pflanzen = plantar
vorbeispringen = pasar saltando
nicht leiden können = no poder soportar
einsam = solitario


volver

contacto pie de imprenta declaración de privacidad