Im Märzen der Bauer die Rößlein einspannt ...


  Sonja Lorenz - Lied in neun Strophen: Im Märzen der Bauer die Rößlein einspannt ...



deutscher Lied-Text 1 spanischer  Lied-Text
  Im Märzen der Bauer die Rößlein einspannt,
Er setzt seine Felder und Wiesen in Stand.
Er pflüget den Boden, er egget und sät
Und rührt seine Hände früh morgens und spät.
  En marzo el campesino unce a los caballitos
arregla sus campos y prados.
ara el suelo, lo allana y sembra
y mueve sus manos desde la mañana hasta la noche.
Vokabular  
Bauer = el campesino
März = marzo
im Märzen = en marzo ( hoy en día: im März)
das Roß = caballo
das Rößlein = el caballito
einspannen = uncir
pflügen = arar
eggen = aplanar
säen = sembrar

deutscher Lied-Text 2 spanischer  Lied-Text
  Die Bäu'rin, die Mägde, sie dürfen nicht ruh'n,
Sie haben in Haus und Garten zu tun.
Sie graben und rechen und singen ein Lied,
und freu'n sich, wenn alles schön grünet und blüht.
  La campesina y las criadas no pueden descansar
tienen que trabajar en la casa y en el jardín.
cavan y rastrillan y cantan una canción
y les encanta si todo está verde y florece.
Vokabular  
Bäurin = la campesina
ruhen = descansar
der Garten = el jardín
graben = cavar
rechen = rastrear
sich freuen = alegrarse
grünen = estar verde
blühen = florecer

deutscher Lied-Text 3 spanischer  Lied-Text
  So geht unter Arbeit das Frühjahr vorbei,
Da erntet der Bauer das duftende Heu.
Er mäht das Getreide, dann drischt er es aus,
Im Winter da gibt es manch fröhlichen Schmaus.
  Haciendo esto trabajos pasa la primavera
y entonces el campesino cosecho el hieno que huele tan agreable.
sega el trigo, después lo trilla
En invierno se tendrá una comida sabrosa.
Vokabular  
die Arbeit = el trabajo
ernten = cosechar
das Getreide = el trigo
das Heu = el hieno
mähen = segar
der Winter = el invierno
der Schmaus = comida sabroso / opulente ( no se usa hoy en día)
dreschen = trillar

contacto pie de imprenta declaración de privacidad