volver


  Seite 19: Tischlein deck dich, Goldesel und Knüppel aus dem Sack



deutscher Text Texto  español
 

Der alte Schneider wollte nicht recht trauen, brachte aber doch die Verwandten zusammen. Da deckte der Drechsler ein Tuch in die Stube, führte den Goldesel herein und sagte zu seinem Bruder:"Nun, lieber Bruder, sprich mit ihm!" Der Müller sagte: "Bricklebrit !", und augenblicklich sprangen die Goldstücke auf das Tuch herab, als käme ein Platzregen, und der Esel hörte nicht eher auf, als bis alle so viel hatten, daß sie nicht mehr tragen konnten. (Ich sehe dir's an, du wärst auch gerne dabeigewesen !)
Dann holte der Drechsler das Tischchen und sagte:"Lieber Bruder, nun sprich mit ihm !"
Und kaum hatte der Schreiner "Tischchen, deck dich!" gesagt, so war es gedeckt und mit den schönsten Schüsseln reichlich besetzt.
Da ward eine Mahlzeit gehalten, wie der gute Schneider noch keine in seinem Hause erlebt hatte, und die ganze Verwandtschaft blieb beisammen bis in die Nacht, und waren alle lustig und vergnügt.
Der Schneider verschloß Nadel und Zwirn, Elle und Bügeleisen in einen Schrank und lebte mit seinen drei .Söhnen in Freude und Herrlichkeit.

  El sastre viejo fue a buscar a sus parientes aunque no tenía la menor confianza. El tornero extendió un paño en el salón, llevó al asno de oro y dijo a su hermano
-Pues, querido hermano, habla con él.- El molinero dijo -¡"bricklebrit!", y de repente cayeron monedas de oro como si fuera cayendo un chaparrón y el asno no terminó hasta que todos ellos tuvieron m ás de lo que podían llevar. (Veo que te habría gustado encontrarte ahí.)
Después el tornero cogió la mesita y dijo
-querido hermano, habla con él.-
Apenas hubo dicho el ebanista
-¡mesita, cúbrete!-, quedó servida y cubierta de los platos más apetitosos.
Hubo entonces una fiesta que el sastre viejo nunca había visto en su casa, y todos los parientes continuaron reunidos divertiéndose hasta que llegó la noche.
El sastre guardó cuidosamente agujas e hilos, vara y plancha en un armario y vivió contento y alegre en compañía de sus tres hijos.

Vokabular  
trauen = confiar
der Platzregen = el chaparrón
kaum = apenas
das Bügeleisen = la plancha


volver

contacto pie de imprenta declaración de privacidad